BabyOne ist Deutschlands größte Fachmarktkette für Baby- und Kleinkindbedarf. 1988 gegründet, ist das Unternehmen mit Hauptsitz in Münster mittlerweile durch 29 Franchisenehmer und 85 BabyOne-Fachmärkte in ganz Deutschland und in Österreich vertreten. BabyOne nutzte eine Mail- und Kollaborationslösung, die von einem kleineren Softwarehaus bereitgestellt wurde und auf wenige Anwender ausgelegt war – die Zahl der Nutzer mancher Produkte hatte sich aber verdoppelt.

Baby One - Unsere starke Marke

Das Unternehmen benötigte deshalb eine neue Lösung, die von einer größeren Zahl von Anwendern genutzt werden konnte. Nach der Bewertung mehrerer Alternativen fiel die Wahl letztendlich auf Google Apps. Bei der Auswahl spielten in erster Linie die Kosten eine Rolle, aber auch die Themen Datenzugriff, Benutzerfreundlichkeit, Mobilität und Sicherheit waren ausschlaggebend. Die Google Apps für Business erfüllten alle Anforderungen des Unternehmens.

“Wir haben alle wichtigen Faktoren sorgfältig geprüft. Das machte uns die Wahl für Google Apps leicht. Bei der Datenmigration wurden wir von CLOUDPILOTS unterstützt. Die Umstellung funktionierte reibungslos, ohne Verzögerungen. Das Team ist mit der einfachen und guten Umstellung zu 100% zufrieden”,

Thomas Quibeldey, Leiter IT-Services

BabyOne hat sich mit Google Apps bewusst für eine Cloud-basierte Mail- und Kollaborationslösung entschieden, da diese Lösungen in der Regel standardisiert und somit günstiger und zuverlässiger sind. Die IT-Abteilung kann sich somit wieder auf die Prozesse innerhalb der Kernwertschöpfung fokussieren.

„Mit dem Umstieg konnten wir unseren Mitarbeitern einen breiten mobilen Zugriff ermöglichen. Sie sind glücklich, mit einer hochmodernen Plattform zu arbeiten, die von jedem Gerät, an jedem Ort und zu jeder Zeit zugänglich ist, und die ihnen ein höheres Maß an Produktivität erlaubt“,

erklärt Thomas Quibeldey.

So ist bereits jetzt, kurz nach Einführung, eindeutig zu erkennen, dass sich die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Arbeitsbereichen durch den mobilen Systemzugriff und das gemeinsame Arbeiten in der Cloud stark verbessert.

Baby1One
“Nach der sorgfältigen Prüfung aller für uns relevanten Kriterien fiel uns die Entscheidung für Google Apps leicht.” 

Thomas Quibeldey, Leiter IT-Services

Ansprechpartner

Erzielte Ergebnisse

  • Einfache Einführung ohne Probleme oder Umstellungsverzögerungen
  • Cloud-basierte Mail- und Kollaborationslösung ist kostengünstiger und kann zuverlässiger aus der Public Cloud bezogen werden
  • Mobiler Systemzugriff und Arbeiten in der Cloud haben die Zusammenarbeit der einzelnen Arbeitsbereiche und die Produktivität der Mitarbeiter verbessert

Referenzgeschichte

Download-Button