Banken und Versicherungen verfügen über eine Vielzahl hochsensibler Kundendaten, die für die Cybersicherheit wichtig sind.

Am Mittwoch, 27. November 2019, laden wir Sie ein, gemeinsam mit Think Tank W.I.R.E. am Vormittag die folgenden Inhalte zu vertiefen und aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten:
Komplexität der Vernetzung, Schutz von digitalen Netzwerken, Vertrauen im digitalen Zeitalter, Verhältnis zwischen Mensch und Technologie, Umgang mit Cyberrisiken

Cybersecurity-Einladung-interaktiv-fin
Agenda

09:10 - 10:00 Uhr: Keynote von Stephan Sigrist, Gründer und Leiter Think Tank W.I.R.E.

CYBERSECURITY AND BEYOND – Technologie und Menschenverstand für die digitale Sicherheit

10:00 - 10:50 Uhr: Interaktiver Workshop

„Innovations- und Handlungsfelder für Unternehmen im Kontext digitaler Sicherheit“

11:00 - 11:15 Uhr: Lisa Unkelhäuser, Secrutiy Channel Leader IBM

Warum Notfallpläne heutzutage unternehmenskritisch sind.

11:15 - 11:45 Uhr: Warp Conference

“Ideenentwicklung zu konkreten Massnahmen für die identifizierten Innovations- und Handlungsfelder”

Wir empfehlen Ihnen die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmittel. Im TECHNOPARK® Zürich stehen nur sehr wenige, gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Speaker
Stephan_Sigrist_W.I.R.E

Stephan Sigrist, Gründer und Leiter Think Tank W.I.R.E.

Portrait Stephan Sigrist (Weiterleitung)
Lisa_Unkelhaeusser

Lisa Unkelhäuser, Security Channel Leader IBM

Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Workshop erst nach separater Bestätigung möglich ist.