Die neuen Domino V 10 Kurse für Administratoren

Die lang erwartete Domino Version 10 beinhaltet zahlreiche durchdachte Features – sowohl auf Server- als auch auf Client-Seite.

Erfahren Sie in den edcom-Seminaren, was Sie als Administrator über die neue Version wissen müssen.

Exploring New Features in IBM Domino 10 Administration vermittelt Ihnen die Informationen, um sich ein umfassendes Bild über die Neuerungen und Änderungen zu verschaffen. Das IBM Domino 10 Systemadministration Bootcamp versorgt Sie komprimiert mit dem notwendigen Wissen, um Domino-10-Netze unternehmensweit zu installieren und zu verwalten.

EDND100 Exploring New Features in IBM Domino 10 Administration

Neue Features in der IBM Domino 10 Administration

  • ODS R10 (53:0)
  • Outgoing Mail Policies
  • Delivery Options
  • Automatic Dead Mail Processing
  • Cluster Symmetry + Repair
  • Deletion Logging
  • ID Vault Scanning
  • Neue DBMT-Switches
  • Neue FULLTEXT und Replication Features
  • Änderungen an Policies und Konfigurationsdokumentengoes

Neue Features im IBM Notes 10 Client

  • Aktualisierte Benutzeroberfläche (UI)
  • Individuell anpassbare Farben der Benutzeroberfläche
  • Verbesserungen der Suche und Mail Regeln
  • Neue Kalendereinladung Features

EDD10 IBM Domino 10 Systemadministration Bootcamp

  • Einführung in die IBM Domino 10 Architektur
  • Einweisung in die Administrationsschnittstellen
  • Erlernen des IBM Domino Security Modells
  • Mail Routing in Domino
    – Konfigurieren von Intranet Mail Routing
    – Konfigurieren von Internet Mail Routing (SMTP)
    – Einrichten von Mail Controls
    – Mail Monitoring (Message Tracking)
    – Implementieren von Mail-Regeln, Mail Quotas und Mail-Policies
    – Troubleshooting von allgemeinen Mail Routing Problemen
    – iNotes / Verse-On-Premises
  • Arbeiten mit der IBM Domino Replikation
  • Verwalten und Troubleshooting von Domino Datenbanken
    – Database Maintenance Tool (DBMT)
    – Einrichtung von Transactional Logging
    – Einrichtung von DAOS
  • Verwalten von Usern
    – ID-Vault erstellen und verwalten
    – Erstellen von Gruppen
    – Implementieren von Policies
    – Einsetzen des Certification Authority Prozesses zur Certifier Migration und User Registrierung
    – Nutzung des AdminP-Prozesses für redundante Arbeiten
  • Verwalten von Domino Servern
    – Monitoring der Server mit Domino Domain Monitoring
    – Optimierung der Server mit Configuration Tuner
    – Überblick über die neuen Features Cluster Symmetry und Repair
  • Aufsetzen des ersten Servers und des Administrator-Clients
  • Hinzufügen von weiteren Domino Servern
  • Hinzufügen von Notes Clients
  • Wiederherstellen eines Domino Servers
  • Einrichten des Directory Catalogs
  • Einrichten von Directory Assistance