Köln, 05.09.2018 – Die TIMETOACT GROUP hat mit Stefan Gierl und David Brockschmidt zwei erfahrene Manager für sich gewinnen können, die ab September damit beginnen werden, eine Niederlassung im Rhein-Main-Gebiet aufzubauen. Gemeinsam mit einem starken Team erweitern sie so die Präsenz der TIMETOACT GROUP an einem neuen wichtigen Standort.

Zuvor fungierten die beiden in einem international agierendem Systemhaus. Stefan Gierl war zuletzt in der Position des Division Managers Analytics & Data tätig, David Brockschmidt als Business Unit Manager und Prokurist.

StandortRheinMain_GruppenbildKlein

„Stefan und ich kennen uns bereits seit über 15 Jahren und pflegen seitdem einen sehr guten Kontakt. Umso mehr freut es mich, dass wir ihn und David, zwei Koryphäen auf ihrem Gebiet, für uns gewinnen konnten. Wir sind uns sicher, dass sie uns mit ihrem starken Netzwerk und ihrem exzellenten Renommee tatkräftig dabei unterstützen werden, das Wachstum der TIMETOACT GROUP zu managen!“, so Felix Binsack, Geschäftsführer der TIMETOACT GROUP.

Auch Stefan Gierl sieht den neuen Aufgaben mit viel Spannung entgegen: „Ich freue mich, endlich wieder bei einem Lösungsanbieter zu arbeiten und das starke Wachstum der TIMETOACT GROUP mit meiner Expertise weiter voran bringen zu können und zu managen.“, so der Direktor Solutions & Services Rhein/Main.

David Brockschmidt, Direktor Sales Rhein/Main, ergänzt: „Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden, da unsere Wertvorstellungen und unser unternehmerisches Denken in die gleiche Richtung zielen.“ Ausschlaggebend für die Wahl der beiden neuen Niederlassungsleiter war insbesondere die vertraute Unternehmenskultur, die unternehmerisches Denken und Handeln ebenso fördert, wie wir es tun.

Zusammen mit den Schwesterunternehmen CLOUDPILOTS, edcom, GIS, novaCapta, synaigy, TIMETOACT und X-INTEGRATE beschäftigt die TIMETOACT GROUP aktuell rund 450 Mitarbeiter an 12 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mit der neuen Niederlassung im Rhein-Main-Gebiet ist die TIMETOACT GROUP nun auch in der wirtschaftsstarken Region für Kunden lokal erreichbar. Der fachliche Schwerpunkt des neuen Büros liegt in den Bereichen Collaboration, Enterprise Content Management, Data und Analytics.

„Die Eröffnung des Frankfurter Büros ist Teil unseres strategischen Expansionsplans, mit dem wir unseren Kunden einen noch besseren Service bieten möchten. Die TIMETOACT GROUP ist bereits jetzt stärkster IBM Lösungspartner in der DACH-Region. In den Bereichen Data und Analytics ergänzen wir unser Portfolio ideal und komplettieren unser Portfolio für unsere Kunden um das Thema Enterprise Content Management.“, so Hermann Ballé, Geschäftsführer der TIMETOACT GROUP.

Über Über dieses Wachstum freut sich auch Olaf Scamperle, Vice President IBM Deutschland GmbH: „Mit der TIMETOACT GROUP pflegen wir seit Jahren sehr gute geschäftliche Beziehungen. Vor allem schätzen wir die konsequente Ausrichtung auf den fachlichen Nutzen für unsere Kunden. Wir gratulieren zum neuen Standort und wünschen ganz viel Erfolg beim Aufbau dieser Niederlassung!“

timetoact-group-links_1024

Über die TIMETOACT GROUP

Die TIMETOACT GROUP umfasst 7 Unternehmen mit 440 Mitarbeitern an 12 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Unternehmen der TIMETOACT GROUP – CLOUDPILOTS, edcom, GIS, novaCapta, synaigy, TIMETOACT, X-INTEGRATE erbringen Leistungen in den Bereichen Digital Workplace, Business Process Integration & Automation, Mathematical Optimization, Data Warehouse & Governance, Business Intelligence und Predictive Analysis, Identity & Access Governance sowie Commerce und Customer Experience.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.timetoact-group.de

Vollständige Pressemeldung zum Download

Ihre Ansprechpartnerin

FBS

Felix Binsack

HBA

Hermann Ballé

SGE

Stefan Gierl

DBR

David Brockschmidt

OSC

Olaf Scamperle

Geschäftsführer TIMETOACT GROUP

Geschäftsführer TIMETOACT GROUP

Direktor Solutions & Services TIMETOACT GROUP Rhein/Main

Direktor Sales TIMETOACT GROUP Rhein/Main

Vice President IBM Deutschland GmbH