Rene Werth IBM

René Werth

Collaboration Expert, IBM Deutschland GmbH

René Werth ist seit Januar 2017 Collaboration Expert für IBM Collaboration & Talent Solutions bei der IBM Deutschland GmbH. Von Berlin aus ist er in dieser Funktion verantwortlich für die Koordination von Projekten, die sich mit der Gestaltung von Arbeitsplatzkonzepten beschäftigen, und berät Unternehmen dabei hauptsächlich bezüglich Einführungsstrategien und Einsatzszenarien unterschiedlichster Collaboration- und Prozessanwendungen. Als Teil dieser Aufgabe verantwortet er die Geschäftsentwicklung mit dem IBM Partner box in Deutschland, Schweiz und Österreich. Vor dieser Tätigkeit verantwortete er im Jahr 2016 die Geschäftsentwicklung für das Thema Digital Experience im deutschsprachigen Raum.

Mit dem Thema Collaboration und Arbeitsplatzkonzepten setzt sich René Werth seit 2007 in unterschiedlichsten Vertriebs- und Consulting Tätigkeiten auseinander. So war er u.a. von 2007 – 2009 für die Markteinführung von IBM Connections in Deutschland verantwortlich.

Vor seiner Zeit im Collaboration Umfeld war er Vertriebsspezialist für IBM Embedded Software Lösungen für Industrie, Automotive, Telekommunikations- und Telematik-Unternehmen in Europa. Sein Hauptschwerpunkt lag dabei auf strategischen OEM Partnerschaften im Java und Spracherkennungsumfeld.

Seine Diplomarbeit der Betriebswirtschaft schrieb er am Wissenschaftlichen Zentrum der IBM in Heidelberg und begann nach seinem Studium im September 1999 bei der neugegründeten IBM Software Group in Stuttgart.