Den Status jeder seiner Fertigungsmaschinen in Echtzeit überwachen und auf dieser Basis Arbeitsabläufe zu steuern: Das war das Ziel von Dürkopp Adler. Erreicht wurde das mit einem Remote-Überwachungssystem und einem modularen Lösungsbaukasten, welcher gemeinsam mit der X-Integrate unter der Marke Qondac entwickelt wurde. Vernetzung, Digitalisierung und Automatisierung werden so zukunftsorientiert vorangetrieben.