Nicht an einfachen Zugriff, wegfallende Wartung oder gebrauchsabhängige Abrechnung denken Anwender zunächst, wenn es um Cloud-Dienste geht. Sondern an Sicherheit und Datenschutz respektive deren Gefährdung oder Nichtein­haltung. In jüngster Zeit wurden durch Presse­berichte starke Zweifel an Datenschutz und Security bei der Cloud-Variante Office 365 geäußert. Was ist an den Berichten dran?