Mit Hilfe der kontinuierlichen Analyse der Qualität gefertigter Bauteile sowie dem Zustand der Werkzeuge schafft es der Automobilzulieferer zukünftig, noch effizienter zu arbeiten.  Dank der Predictive Analytics- Lösung der X-INTEGRATE kontrollieren nun Sensoren während der Fertigung präzise und vorausschauend Qualität und Zustand. Produktionsprozesse lassen sich damit gezielter überwachen, der Maschinenverschleiß kann treffsicher antizipiert werden.

X-INTEGRATE beschreibt in einem Fachbeitrag des Magazins “IT Production”, wie sich mit einem auf IBM-SPSS- Modeler basierenden Scoring- Modell von X-INTEGRATE Vorhersagen zur Qualität der Bauteile eines Automobilzulieferers treffen lassen und sich so die Effizienz im Qualitätsmanagement erhöhen und Wartungsintervalle optimal ausgelegt werden können.