Im Zeitalter der voranschreitenden Digitalisierung sind Unternehmen aus nahezu allen Branchen gezwungen sich mit neuen Technologien auseinander zu setzen, interne Prozesse und Strukturen zu analysieren und Potentiale zur Prozessoptimierung zu identifizieren. Künstliche Intelligenz wird von Experten der IT-Branche als eine der einflussreichsten Technologien der heutigen Zeit betrachtet und gewinnt sowohl in Großunternehmen, als auch im Mittelstand, zunehmend an Aufmerksamkeit.

Am 11. April 2018 lädt die TIMETOACT GROUP ein, um Künstliche Intelligenz live zu erleben. Ab 9 Uhr zeigen wir am Kölner Standort aktuelle Projekte, Use-Cases und wie IBM Watson in verschiedenen Szenarien zum Einsatz kommt.

Dabei geben unsere Experten gemeinsam mit Gästen der IBM Einblicke, was mit Künstlicher Intelligenz möglich ist. Interaktiv decken wir Einstiegspunkte auf und zeigen, wie sich erste Projekte mit Watson realisieren lassen.

robot android running speed concept

Veranstaltungsdetails:

Datum: 11. April 2018

Uhrzeit: 9 – 15 Uhr

Ort: TIMETOACT GROUP Köln, Im Mediapark 5c, 50670 Köln

Eintritt: Frei (Für No-Shows berechnen wir eine Gebühr von 20€ pro Person.)

Agenda:

09:00 – 10:00 Uhr
Warm Up mit Snacks

10:00 – 10:15 Uhr
Begrüßung – Bernd Zinn (TIMETOACT GROUP)

Keynote/Vorträge

10:15 – 11:00 Uhr
Ralph Siepmann (IBM) – We have just arrived-

11:00 – 11:45 Uhr
Dr. Dirk Michelsen (IBM) -The future of artificial Intelligence-

12:00 – 12:30 Uhr
Joubin Rahimi (BLUETRADE) & Bernd Zinn (TIMETOACT GROUP) – KI Projekte und Initiative der TIMETOACT GROUP-

12:30 – 12:45 Uhr
Joubin Rahimi (BLUETRADE)- Miyu-mehr als ein Chatbot- Enterprise Sprachintelligenz

12:45-13:15 Uhr
Anja Maria Hohmann (BLUETRADE) – AI Design Thinking- Methode zur Entwicklung von AI-Use-Cases

ab 13:15 Uhr
Open Space / Fingerfood / Demostände

15:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Anmeldung