Ermöglicht seit mehr als 15 Jahren (vormals MQ Series) die Anwendungsintegration durch Unterstützung von Geschäftsanwendungen beim Austausch von Informationen über unterschiedliche Plattformen sowie beim Senden und Empfangen von Daten in Form von Nachrichten (Messages). IBM WebSphere MQ 7.0 stellt einen universellen Messaging-Backbone für dezentrale Plattformen zur Verbindung mit praktisch jedem kommerziellen IT-System bereit. MQ 7.0 Highlights:

  • Verbesserte Benutzerfreundlichkeit, Duchsatz für das Publish/Subscribe-Messaging und das JMS-Messaging (JMS = Java Message Service) inkl. GUI (MQ Explorer).
  • Web 2.0-Unterstützung bietet die Möglichkeit, durch HTTP-Brückenanwendungen (US) mit Ajax und REST zum Messaging-Backbone von WebSphere MQ eine reichhaltigere Funktionalität für Benutzer zu schaffen.

WebSphere MQ File Transfer Edition (FTE)

Ermöglicht die gesteuerte, sichere, zuverlässige und damit revisionssichere Datei- und Nachrichtenübertragung. IBM WebSphere MQ File Transfer Edition Version 7.0 ist eine Lösung für die zuverlässige, gesteuerte Dateiübertragung, mit der Dateien – ungeachtet ihrer Größe – zwischen IT-Systemen übertragen werden können. Sie ermöglicht die Übertragung von Dateien und Dokumenten über einen Mehrzweckbackbone, der außerdem auch der Übertragung von Nachrichten dient.
Kernmerkmale sind:

  • die Zuverlässige gesteuerte Dateiübertragung (Managed File Transfer, MFT) mit WebSphere MQ,
  • die Konsolidierung der Infrastruktur für Nachrichtenübertragung und Dateiübertragung in einem einzigen Backbone,
  • die Übertragung großer Mengen von Dateien, ungeachtet ihrer Größe – mit Übertragungsprotokoll für Prüfzwecke,
  • die Automatisierung und Steuerung der Dateiübertragung zwischen IT-Systemen,
  • ein GUI (MQ Explorer) für die Fernkonfiguration von Übertragungen und für die visuelle Überwachung des Fortschritts,
  • bietet optional die Unterstützung für die Erstellung von Scripts für die programmgestützte Steuerung von Übertragungen,
  • ist zusätzlich eine SOA-fähige Lösung, die die Übertragung von Dateien über Enterprise Service Buses (ESBs) ermöglicht,
  • und unterstützt die Betriebssysteme: AIX, HP Unix, Linux, Sun Solaris, Windows, z/OS. mehr…

WebSphere MQ Workflow

Nutzt nativ MQ-basierte Infrastrukturen, die auf Transaktionsautomation von Prozessen und Business-Workflows spezialisiert sind, die mit jedem externen Anwendungsprogramm und mit Web-Services sowie Mitarbeitern im Unternehmen interagieren können. Das Produkt unterstützt eine Reihe von offenen Standards und fördert damit die Integration. MQ Workflow V3.6 erweitert die Unterstützung für den Unternehmens-Workflow umfassende Integrationslösungen. Diese unterstützen BPM-Lösungen, die auf verteilten Plattformen oder z/OS Systemen ausgeführt werden. Neue Funktionalität ermöglicht den Benutzern das dynamische Verwalten von Personal und die flexible Replikation von LDAP-Ressourcen.