Microsoft Cloud Windows Azure

Mit Windows Azure bietet Microsoft eine solide flexible und kostengünstige Cloud-Plattform. Eine Kombination von Ressourcen aus Azure mit der bestehenden on-premise Landschaft ist relativ einfach zu erreichen. Die Nutzungsmöglichkeiten hierbei sind sehr vielfältig. Für uns gehört Windows Azure zu den strategisch wichtigsten Technologien der nächsten Jahre.

novaCapta und die Cloud

Wir bieten Ihnen vielseitige Consultingdienste im Bereich Azure an. Unsere Consultants haben langjährige Projekterfahrung in der Entwicklung von Enterprise-Lösungen, besonders in den Bereichen Services und BizTalk. SaaS- und ServiceBus-Lösungen gehören für uns zu unserem Standard-Repertoire. Wir unterstützen Sie sowohl bei der Planung, als auch bei der Entwicklung und Bereitstellung Ihrer Cloud-Lösung mit Windows Azure. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns für ein unverbindliches Gespräch an.

Unsere Leistungen rund um Microsoft Azure umfassen neben Planung und Beratung auch die Entwicklung und Bereitstellung der Cloud-Plattform.

Planung und Beratung in den Bereichen

  • Lizensierung
  • Scaling/Sizing
  • Migration und Portierung
  • Architektur von Enterprise-Applikationen
  • Hybrid-Lösungen (Cloud und On-Premise)

Entwicklung und Bereitstellung von

  • Azure Websites
  • Mobile Services
  • Datenbanken
  • BizTalk Service und Queues
  • Komplexen, übergreifenden Applikationen

Infrastructure-as-a-Service und Platform-as-a-Service

Windows Azure kann als Hardwareplattform gesehen werden. Azure stellt dabei die für die Lösung benötigten Server zur Verfügung. Ohne dass eigene Hardware betrieben werden muss kann die Software-Lösung Ihres Unternehmens auf dieser Basis laufen. Alternativ kann die bestehende Landschaft in die Cloud Lösung integriert werden. Die Nutzungsmöglichkeiten der Server entsprechen, mit wenigen Einschränkungen, denen von on-premise Servern. Typische Vorteile bei der Nutzung von Windows Azure als Platform-as-a-Service (PaaS) sind:

  • Server on demand - Je nach Bedarf können innerhalb sehr kurzer Zeit Server der Lösung hinzugefügt oder aus ihr entfernt werden.
  • Hohe Verfügbarkeit - Azure bietet eine Hochverfügbarkeitsumgebung. Voraussetzung hierfür ist, dass die Softwarelösung auf den Servern dies auch unterstützt.
  • Kostenreduktion - Anschaffungs- und Verwaltungskosten für Hardware entfallen, was sich besonders bei Hochverfügbarkeitsszenarien stark bemerkbar macht. Zusätzliche Serverressourcen verursachen nur Kosten für die Zeit der Nutzung.

Software-as-a-Service (SaaS)

Azure bietet Ihnen die Möglichkeit, Services und Websites in der Cloud Verfügbar zu machen. Je nach Anforderung können die Services öffentlich oder nur unternehmensintern zur Verfügung gestellt werden. Um bestehende Seiten und Services in die Cloud umzuziehen sind oft nur kleinere Anpassungen notwendig. Die Kosten sind dabei von ihren individuellen Einstellungen und Nutzungsarten abhängig. Zu den typischen Vorteilen bei der Nutzung von Azure als Software as a Service gehört:

  • Es ist keine eigene Infrastruktur erforderlich, wodurch Kosten eingespart werden
  • Azure SaaS ist sehr flexibel und hoch skalierbar
  • Sie profitieren von einer extrem hohen Verfügbarkeit in Höhe von garantierten 99,9%

ServiceBus

In Windows Azure sind Funktionalitäten zur Nutzung als ServiceBus vorhanden. Die Verbindung von Diensten in der Cloud mit den Services on-premise wird durch diese Hilfsmittel erheblich vereinfacht. Mit Hilfe des ServiceBus lassen sich beispielweise Publish-Subscribe-Szenarien (ähnlich BizTalk Server) umsetzen. Die AccessControlServices (ACS) können zur Authentifizierung über ActiveDirectoryFederation, LiveID, Google oder auch zum Beispiel Facebook bereitstehen.