In der Textilproduktion werden industrielle Fertigungsmaschinen üblicherweise paralell in Parks mit mehreren Geräten betrieben. Bei der Bewertung der Produktivität wird immer nur der Verbund analysiert, einzelne Geräte zu beurteilen ist hingegen schwer möglich. Auch die Anzahl an Arbeitsoperationen und der Verschleiß von Verbrauchsmaterialien einer individuellen Maschine können nur geschätzt werden.