Während Descriptive Analytics einen Einblick zu vermitteln versucht, was geschehen ist, und Predictive Analytics hilft, mögliche künftige Ereignisse zu modellieren und vorauszusagen, bemüht sich Prescriptive Analytics darum, auf Grundlage der bekannten Parameter die optimale Lösung oder das beste Ergebnis unter verschiedenen zur Auswahl stehenden Möglichkeiten zu ermitteln. Prescriptive Analytics kann darüber hinaus Entscheidungsoptionen vorschlagen, wie sich aus einer zukünftigen Gelegenheit ein Vorteil ziehen oder ein zukünftiges Risiko entschärfen lässt, und die Folgen jeder Entscheidungsoption veranschaulichen. 

  • Wie können Betriebskosten durch die Optimierung von Kapazitätenaufteilung und Ressourcenzuteilung gesenkt werden?
  • Lassen sich Inventarkosten effektiv und sinnvoll senken?
  • Wie lassen sich zeitintensive Entscheidungswege verkürzen?
  • Inwiefern kann das Risiko beim Treffen von komplexen Entscheidungen gesenkt werden?
  • In welchem Maße kann durch Maximierung der Auslastung die Betriebskosten gesenkt werden?

Täglich kommen Kunden mit diesen oder ähnlichen allgemeinen Fragen auf uns zu. X-INTEGRATE nutzt die Methoden der mathematischen Optimierung, um sie zu beantworten. Unternehmensabläufen werden so optimiert, Risiken minimiert und die Wirtschaftlichkeit erhöht.
So hilft X-INTEGRATE beispielsweise einem Kunden dabei neue Standorte für Filialen zu finden. Anhand vorgegebener Daten für Produktions- und Lagerkapazitäten sowie Transportkosten und Kundenbedarf wird eine Supply Chain berechnet, die die Belieferung aller Kunden optimiert, alle Kapazitäten für Herstellung und Lagerung einhält und Engpässe in der Produktion, Lagerung oder Lieferung aufzeigt.
Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten von Prescriptive Analytics und lassen Sie sich von den Experten der X-INTEGRATE beraten!

Entdecken Sie bisher unbekannte Möglichkeiten und Ansätze

Im Daily Business werden erprobte Verfahrensweisen häufig jahrelang angewendet. Ermitteln Sie durch Optimierung und Operation Research bisher unbekannte, neue Möglichkeiten und Ansätze und verbessern Sie damit Ihre Unternehmensabläufe.

Rationalisieren und automatisieren Sie Entscheidungen

Automatisierung auf Basis rationaler Erkenntnisse beschleunigt das Treffen von Entscheidungen. Kann manuell nur eine begrenzte Anzahl an Beschlüssen gefällt werden, ermöglicht Automatisierung eine höhere Entscheidungsquote. Gleichzeitig erleichtern automatisierte Prozesse die Einhaltung geschäftlicher Richtlinien und Vorschriften.

So funktioniert prescriptive Analytics

prescriptive analytics
  • Nutzen Sie das Kapital Ihrer Mitarbeiter effektiver
    Prozessoptimierung vermindert die zusätzliche Arbeitslast Ihrer Mitarbeiter und schafft damit freie Kapazitäten. Betriebsleiter und Controller setzen Zeit und Fähigkeiten damit effektiver für Ihr Unternehmen ein.
  • Entecken Sie alternative Szenarien
    Operation Research (OR) zeigt anschaulich, wie sensibel der Geschäftsbetrieb auf Änderungen unterschiedlichster Art reagiert. Mit Hilfe von OR ist es möglich, Kompromisse auszuloten und alternative Szenarien zu entwickeln, womit Resultate aus anderen Blickwinkeln analysiert werden können.

Anwendungsfälle für prescriptive Analytics:

  • Standotoptimierung
  • Supply Chain Optimierung
  • Produktionsoptimierung
  • Lageroptimierung
  • Belade- & Transportplanung
  • Routenoptimierung
  • Unternehmensplanung
  • Einkaufsplanung

Unsere Projekte rund um das Thema Prescriptive Analytics