Hannover – TIMETOACT präsentiert auf der CeBIT 2015 seine Lösung “BIPro IKS” im Bereich Risikomanagement. BIPro IKS ermöglicht eine Früherkennung von Prozessrisiken mit gleichzeitiger Auswirkung auf Erfolg und Liquidität. Besuchen Sie uns an unserem Stand Halle 5/A36 und lassen Sie sich die Vorteile für Ihre Geschäftsprozesse aufzeigen.

Früherkennung von Prozessrisiken mit “BIPro IKS”

© aleksandar​velasevic istockphot​o.com

Erkennen, überwachen und steuern Sie Prozessrisiken mit „BIPro IKS“. Als Grundlage für die Neuentwicklung setzt die Lösung auf modernste Technologien aus den Bereichen Business Process Management sowie Business Intelligence (BI). Somit können Risiken im Standard BPMN 2.0 dargestellt und automatisiert sowie Daten direkt mit Prozessen verbunden werden. Das intelligente Zusammenspiel von BPM inspire und TM1 ermöglicht so beispielsweise automatisch auf einen Materialengpass zu reagieren, ein intelligentes Warenmanagement, die Kontrollmechanismen im Risikomanagement zu automatisieren oder Kapazitäten zu steuern.

Durch die direkte Anbindung des BPM-Systems wird aus dem Data Warehouse des Unternehmens eine automatisierte Schaltzentrale, die sofort auf Szenarien reagieren kann. Für eine pragmatische Einführung stehen zahlreiche Vorlagen z.B. Vertrags- u. Reklamationsmanagement, CRM, Rechnungsverarbeitung zur Verfügung, welche schon um die Funktionen des „BIPro IKS“ erweitert wurden.

Veranstaltungsdetails

Gemeinsam mit unserem Partner Inspire Technologies sind wir auf der CeBIT 2015 in Hannover vor Ort. Lassen Sie sich an unserem Stand Halle 5/A36 zeigen, wie Sie “BIPro IKS” für Ihre Geschäftsprozesse sinnvoll einsetzen und nutzen können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

CeBIT 2015

Wann? 16. – 20. März 2015
Wo? Messe Hannover

Veranstaltungsdetails

CeBIT 2015

CeBIT 2015

Datum: 16. – 20. März 2015
Ort: Messe Hannover

Besuchen Sie uns an Stand Halle 5/A36

Hier finden Sie weitere Informationen zur CeBIT

Ansprechpartner