Nintex Workflow fügt einen Drag&Drop-Workflow Designer, Konnektivität und erweiterte Workflow-Features zu Ihrer Microsoft SharePoint Plattform hinzu. Sowohl Endbenutzer als auch IT-Fachleute erhalten so die Möglichkeit, Geschäftsprozesse schnell und einfach zu automatisieren – von einem simplen Urlaubsantrag bis zu komplexer Integration von externen Anwendungen und Datenquellen.

Nintex Workflow wird von Millionen Anwendern in Tausenden Organisationen weltweit und in zahlreichen Sprachen verwendet. Nintex Workflow ist in drei Editionen erhältlich, Workgroup, Standard und Enterprise, um die Anforderungen jeder Organisation zu erfüllen – von kleinen Teams bis zu internationalen Konzernen. Sie können klein anfangen und ohne Unterbrechung nach Belieben erweitern.

Wir beraten Sie bei der Auswahl der für ihre Anforderungen passenden Edition. Unsere erfahrenen Mitarbeiter unterstützen Sie ebenso bei der Prozessmodellierung und bei der Implementierung in SharePoint. Darüber hinaus stehen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit bei Fragen zum Produkt und seiner Anwendung zur Verfügung.

Die Vorteile von Nintex Workflow

  •  Automatisieren von Geschäftsprozessen in kurzer Zeit
  • Drag & Drop- Prinzip, Anwenderfreundliches Design
  • Wiederverwendbare Vorlagen
  • Statusprüfung in Echtzeit
  • Zeiteinsparung

Nintex Forms

Nintex Forms ermöglicht es Ihnen, bereits innerhalb des Browsers Standardformulare zu editieren und gestalten, die in SharePoint Listen und Bibliotheken zu sehen sind. Nintex Forms lässt sich außerdem in Verbindung mit Nintex Worklfow einsetzen, um Workflow Formulare den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Dazu gehören unter anderem Formulare, die Benutzerinformationen sammeln oder eine Genehmigung anfordern.

Folgend eine Zusammenfassung der grundlegenden Funktionalitäten:

  • Sämtliche Anpassungen im Browser über einen Designer
  • „Look and Feel“ der Formulare schnell und einfach dem gewünschten Corporate Identity angleichen
  • Externe Daten einbinden (Buisiness Data Connectivity)
  • Formatierung spezieller Inhalte in Abhängigkeit von Werten einer Formel (Conditional Formatting)
  • Wiederkehrende Bereiche innerhalb eines Formulares, die das dynamische Hinzufügen von Informationen gewährleisten
  • Mehrfach anwendbare Layouts für ein breites Spektrum an Endgeräten (Desktop, Smartphones, iPad)
  • Bereitstellung der Formulare im Internet über Nintex Live – mit der Möglichkeit eines anonymen Zugangs, sodass eine Benutzer keine Zugangsdaten benötigt, um Formulare zu vervollständigen