Darmstadt– Bei der 45. DNUG-Konferenz kommen im Juni Anwender von IBM Social Business und Collaboration Produkten zusammen, um sich über Trends und Neuheiten auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Natürlich sind wir wieder mit dabei und informieren an unserem Stand über unsere Produkte und Erweiterungen für IBM Connections. Dieses Jahr sind wir mit zwei Sessions vertreten

TIMETOACT auf der DNUG Jahreskonferenz ©dnug

Session 1 am 20.6.2018 von 14:35 Uhr – 15:20 Uhr:

Integration externen Fachanwendungen in IBM Connections per node.js

In unserer ersten Session zeigen Felix Binsack, Christian Luxem und Peter Malcher, wie mit Hilfe von node.js Anwendungen wie JIRA, Sharepoint und andere in IBM Connections integriert werden können. So entsteht ein Single Point Of Truth, der die Zusammenarbeit erheblich vereinfacht.

Die Speaker

Felix Binsack

Felix Binsack
CEO der TIMETOACT GROUP

Christian Luxem

Christian Luxem
Software Engineer der TIMETOACT GROUP und IBM Champion 2018

Peter Malcher

Peter Malcher
Software Engineer der TIMETOACT GROUP

Session 2 am 21.6.2018 von 9:50 Uhr – 10:35 Uhr:

Who To Fuck is Alice? – Twenty-four Years of Password Mess

Mit Identity und Access Management dem Passwort-Wahn ein Ende setzen

Passwort Management bildet selbst nach 25 Jahren immer noch eine der größten Sicherheitslöchern. Identity und Access Management schaffen mit Single Sign On und anderen Lösungen Abhilfe. In dieser Session zeigt Jens Petersen warum es wichtig ist moderne-, token- und standardbasierte Methoden zu beherrschen, um Sicherheitslücken zu schließen.

Der Speaker

jens-petersen-foto.256x256

Jens Petersen
Geschäftsführer, FirstProject Consulting GmbH

45. DNUG

Zum 45. Mal folgen Experten und Top-Referenten sowie Interessierte auf die Einladung der DNUG zum jährlichen Veranstaltung. Es erwarten Sie hochkarätige Sprecher in spannenden Sessions in einer neuen Location. Erstmals tagt die DNUG in dem Wissenschafts- und Kongresszentrum “darmstadtium”.

Veranstaltungsdetails

Wann? 20. Juni & 21. Juni 2018

Wo? Darmstadtium, Schloßgraben 1, 64238 Darmstadt

Kosten? DNUG-Mitglieder kostenlos, ansonsten 799,-€

Anmeldung (externer Link)