Termine & Anmeldung

Zielsetzung

Docker (Open-Source) ist eine Container-Plattform, die Anwendungen in Container isoliert und dadurch, unabhängig vom Betriebssystem, die Bereitstellung von Anwendungen vereinfacht. Dieser 2-Tages-Kurs richtet sich an Administratoren, die sich mit dieser Technologie beschäftigen möchten, und liefert ihnen die Grundlagen und eine Einführung in Container und die Orchestrierung von Microservices auf Basis von Docker und dem Google-Tool Kubernetes.

Zielgruppe

Administratoren, die Erfahrungen mit dieser Technologie sammeln möchten.

Inhalte

Docker Grundlagen
Befehle
Logging/Monitoring
Security
Volumes
Swarm etc.
Kubernetes Grundlagen
Architektur
Netzwerk Kommunikation
IBM Conductor for Containers etc.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse Linux (CLI)